Südfrankreich 2000


 

 

Im September 2000 sind wir mit dem Zug und unseren Maschinen (KLR 250 und BMW R 60/6) von Düsseldorf nach Narbonne gefahren (nur hin). Diese Art der Anreise ist durchaus zu empfehlen, wenn der Urlaub nicht nur aus An- und Abreise bestehen soll. Von Narbonne aus sind wir (wie immer) über möglichst kleine und einsame Straßen quer durch den Süden gefahren und nach 1,5 Wochen nach Hause. (Cahors, Ardeche, Tarn, franz. Jura, Elsass). Auf den genauen Tourverlauf wird hier verzichtet.

Nachfolgend einige Bilder (zum Vergrössern anklicken)

 

 


Frankreich_2000_01_Hotel.jpg

mit der Maschine

bis zur Reception

Frankreich_2000_02_Baum.jpg

die besten Parkplätze

sind gar keine

Frankreich_2000_03_Tarn_Bruecke.jpg

entlang am Fluss Tarn

Frankreich_2000_04_Kalkfelsen.jpg

Kalkfelsen

irgendwo auf dem Rückweg

Frankreich_2000_05_Bellegarde.jpg

Bestzeit !!

(Nähe Bellegarde,

Schweizer Grenze)